A Hot Rhythm a Day Keeps the Doctor Away
TAMTAO Aktuelles Projekte Blog Shop Kontakt Trage dich in die TAMTAO-Liste ein! Mitglieder

Was ist Meditatives Trommeln?

meditatives trommeln Apr 22, 2019

Von Peter Christl


Das Meditative Trommeln ist eine aktive, kathartische Form der Gruppenmeditation auf afrikanischen Trommeln und hilft dir, den Stress des Alltags umzuwandeln in gute Energie für Zuhause, den Partner, die Kinder, Freunde und die tägliche Arbeit.

Mit kathartisch ist in diesem Zusammenhang der Ausdruck von Gefühlen durch das Trommeln gemeint.

KATHARSIS: Freilassen und Reinigen emotionaler Spannungen.

 

Es gibt viele Formen der Meditation: Sitz-Meditation, Geh-Meditation, Ess-Meditation, Atem-Meditation, geführte Meditationen, die Meditationen im Yoga – und es gibt Meditatives Trommeln.

Der große Vorteil des Meditativen Trommelns ist gerade für Meditationsanfänger die Schnelligkeit, mit der man den Weg nach Innen finden kann und sich dabei klar werden kann, wie man in einer Gruppe fühlt, reagiert und handelt.

Du tankst „spielerisch“ viel Kraft und Freude mit Menschen, die genau wie du den Wunsch haben, sich stark und energiegeladen zu fühlen.

Wenn wir im Fluss sind, erleben wir uns von unserer erfüllten, starken Seite.

Durch das Trommeln können wir in den gegenwärtigen Moment kommen – dem Tor zur inneren Stille.


Wie geht Meditatives Trommeln?

Der Cosmic Composer

Wir sitzen im Kreis und haben afrikanische Djemben vor uns, die mit Kuhfell bespannt sind. Das Kuhfell erzeugt im Gegensatz zur klassischen Ziegenfell-Bespannung einen warmen, angenehmen Ton, bestens geeignet für Meditatives Trommeln.

Keine Sorge, du musst nicht trommeln können. Meditatives Trommeln ist kein Trommelkurs. Du kannst nichts falsch und musst nichts richtig machen. Wichtig ist deine Neugier und die Bereitschaft, dich einzulassen auf das, was passiert.

Dann beginnt unsere meditative Trommel-Wanderung. Nach einer kurzen Periode des Atmens und Ankommens beginnen wir mit einem entspannend monotonen Herzschlagrhythmus.

Von dort aus fügen wir nach und nach immer mehr rhythmische Ideen hinzu, verdichten, entdecken gemeinsam neue rhythmische Wege, verlassen sie und begehen neue Wege, alleine oder gemeinsam.

Rhythmen und Klänge, die aus der momentanen Gruppen-Energie entspringen, kommen und vergehen wie Wellen im Ozean: reinigende, schöne, chaotische, leise, laute, harmonische, aggressive, friedliche Klänge entstehen.

Wir erleben den Cosmic Composer in Aktion, diese universelle Kraft der Inspiration und Kreativität, die in jedem wirkt.

Wir trommeln über einen langen Zeitraum mit einer verlangsamenden Wirkung auf den Gedankenstrom. Durch die volle Konzentration auf das Trommeln kommen wir augenblicklich in den gegenwärtigen Moment.

 

„Musik baut eine Brücke vom DENKEN zum JETZT.”
E C K H A R T  T O L L E

 

Es gibt keine Regeln,  keinen Chef, keine Bewertung, kein richtig und falsch, keine Ziele, keinen Leistungsdruck – nur im Augenblick und im Fluss sein.

Alles was passiert, darf passieren. Du machst die Erfahrung, wer und wie du in jedem Moment bist.

Diese Aufmerksamkeit und Selbst-Bewusstheit führen zur Selbst-Erkenntnis. Kurze gedankenlose Phasen können sich auf dem Weg nach Innen ergeben – erholsame „frische Brisen” für Körper, Geist und Seele.

Wir beenden unsere Trommel-Wanderung mit einem Zimbel-Klang, lassen die Kraft der Rhythmen in unserem Körper nachklingen und nehmen ein paar tiefe, zentrierende Atemzüge.

Dem Trommeln können wir je nach Situation eine Sitz-Meditation oder eine erdende Geh-Meditation anfügen.

Wir beenden die Trommel-Meditation erfrischt, gestärkt und belebt. Wohltuende Zufriedenheit, Entspannung und ein Gefühl der inneren Ruhe bringen Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht.

Meditatives Trommeln ermöglicht es dir, einfach nur zu sein, nichts tun zu müssen, aber alles machen zu dürfen und sich dabei in der Gruppe angenommen und aufgehoben zu fühlen.

 



PETER CHRISTL

Auf den Bewusstseinsweg eingebogen im Jahr 1988
– Kuhfell-Djembe-Trommler seit 1996
– Meditatives Trommeln entwickelt seit 2003
– inspiriert durch Eckhart Tolle, Deepak Chopra, Ramana Maharshi, Thich Nhat Hanh, Ralph Skuban, Stehano Sabetti, A Course in Miracles, Patanjali, The Bhagavad Gita, Jon Kabat-Zinn, Jack Kornfield, Lazaris, Abraham, Kryon, Orin, Buddha, Jesus und durch den größten aller Lehrmeister, das Leben selbst.

 

Trage dich in die TAMTAO-Liste ein

Ich sende dir Neuigkeiten zu Rhythmen, Workshops, Blog-Artikeln und Angeboten. Abbestellen jederzeit per Klick.

Hier eintragen und informiert sein!
Close

50% geschafft!


Bleiben Sie bequem in Verbindung mit mir durch die TAMTAO-Trommelpost und verpassen Sie keine  Neuigkeiten, tolle Trommel-Workshops an schönen Plätzen, interessante Artikel zum Lesen, Schauen und Hören und hilfreiche Kauf-Angebote.

Nur noch ein Schritt bis zur Trommelpost!

Tragen Sie bitte Ihren Vor- und Familiennamen und Ihre beste E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf den roten Button – schon ist alles bereit für Ihre erste Trommelpost!

Der respektvolle Umgang mit Ihren Daten ist mir sehr wichtig! Ich verwende Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen die TAMTAO-Trommelpost nach Hause zu senden. Sie sind damit immer gut unterhalten, beraten und informiert. Sollten Sie keine Trommelpost mehr wünschen – kein Problem. Sie können sich jederzeit aus dem
Trommelpost-Verteiler mit einem Klick austragen!